Gemeinde Laufersweiler im Hunsrück
Gemeinde Laufersweiler im Hunsrück

In der Grillhütte gibt es jetzt auch einen Ofen

Ofen in der Grillhütte
 
Nachdem freiwillige Helfer die Decke in unserer Grillhütte isoliert haben, hat die Gemeinde beschlossen zusätzlich noch einen Holzofen anzuschaffen. Dieser Ofen und der nötige Kamin wurden jetzt aufgebaut und vom Schornsteinfeger ohne Beanstandungen abgenommen. Der nötige Probelauf wurde vom Ortsbürgermeister, dem 1. Beigeordneten und dem Gemeindearbeiter zur vollsten Zufriedenheit durchgeführt. Die ersten Benutzer des Ofens waren auch vollbegeistert. Das benötigte trockene Brennholz muss jeder der den Ofen nutzen will mitbringen.
Ich wünsche allen Besuchern schöne Stunden in unserer Hütte.
 
Rudi Schneider
Ortsbürgermeister

Die Homepage hat einen neuen Admin

 

 

Liebe Freunde der Laufersweiler Homepage,

 

schneller als erwartet hat sich ein neuer Administrator für unsere Homepage gefunden.

Tino Barden hat sich spontan bereit erklärt, diese Aufgabe zu übernehmen.

 

Er betreut ab sofort unsere Seite.

 

Textbeiträge und Fotos, die er auf der Homepage veröffentlichen soll, schicken Sie bitte an folgende Email-Adresse:    Admin@laufersweiler.de

 

Wir danken Tino für die spontane Bereitschaft, eine ehrenamtliche Aufgabe für die Dorfgemeinschaft zu übernehmen und wünschen ihm viel Spass und Erfolg!

Grußwort des Bürgermeisters

 

Liebe Gäste, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

Laufersweiler stellt sich vor und informiert über das Dorfgeschehen.

Wir möchten mit diesem Internetauftritt die Bürger von Laufersweiler über das Geschehen im Ort auf dem Laufenden halten und Gäste von den Vorzügen unseres Dorfes überzeugen.

Laufersweiler mit ca. 800 Einwohnern ist eines der größeren Dörfer auf dem Hunsrück und bietet neben einer hervorragenden Verkehrsanbindung durch den nahegelegenen Flugplatz Frankfurt-Hahn sowie die autobahnähnlich ausgebaute B50 einen idealen Standort für Gewerbebetriebe. Die Datenautobahn hat unser Dorf nunmehr auch erreicht und schnelles Internet gehört zum Standard.

 

Für junge Familien bieten wir eine Kindertagesstätte. Schulen sind nicht weit im Umfeld leicht erreichbar.

Produkte des täglichen Bedarfs sind im Nahbereich verfügbar. Die ärztliche Versorgung ist mit einem neuen Gesundheitszentrum in 5km Entfernung hervorragend.

Ein reges Vereinsleben bietet für Jung und Alt ein passendes Betätigungsfeld.

 

Über weitere Einzelheiten können Sie sich auf unserer Homepage ausführlich informieren.

 

Unser größter Schatz ist jedoch unsere Natur. In ländlich geprägtem Umfeld atmen Sie saubere Luft, lassen den Blick – ungehindert von Windkrafträdern - zu „unserem Hausberg“, dem Idarkopf schweifen und können auf unserer Traumschleife „Kappleifelsentour“ rund um Laufersweiler die Natur erleben.

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Rudi Schneider

Senioren – Einkaufsbus
 

Nicht alle unsere älteren Mitbürger haben die Möglichkeit in die benachbarten Ortschaften zu gelangen.

Um hier Abhilfe zu schaffen, hat die Gemeinde sich dem Projekt Seniorenbus Büchenbeuren – Sohren angeschlossen.

Wir starten am Dienstag, den 4.4.2017. Abfahrt ist um 9.40 Uhr an der ehemaligen Kreisparkasse, dann an der Kreuzung Sonnenstrasse/Bergstrasse und am Parkplatz Unterdorf. Der Bus fährt jeden Dienstag nach Büchenbeuren und Sohren zum Einkaufen und bringt die Mitfahrer bei Bedarf bis an ihre Haustür zurück.

Die Rückfahrt ist ab 10.45 Uhr vorgesehen.

Der Kostenbeitrag beträgt 1,- €.

Sollten sie noch weitere Fragen haben, so wenden sie sich bitte an mich oder unseren Seniorenbeauftragten Rainer Buschbaum.

Vielen Dank an meine Bürgermeisterkollegen für die schnelle und unkomplizierte Aufnahme in dieses Projekt.

 

Rudi Schneider
Ortsbürgermeister

Der Seniorenbeauftragte

 

 

Reiner Buschbaum

Niederweiler Weg 19
55487 Laufersweiler

Telefon: 06543 45 15

Email an den Seniorenbeauftragten

Druckversion Druckversion | Sitemap
Gemeinde Laufersweiler