Gemeinde Laufersweiler im Hunsrück
Gemeinde Laufersweiler im Hunsrück

Aktuelles aus der Kindertagesstätte

Ferientage 2019/2020

************************************************************

Schließtage 2019:

Freitag, 31.05.2019

Mittwoch, 19.06.2019

Freitag, 21.06.2019

Freitag, 04.10.2019

 

************************************************************

 

SOMMERFERIEN 2019:

Freitag, 12. Juli bis Freitag, 02. August 2019

Erster Kita-tag nach den Sommerferien ist am Montag, 05. August 2019

 

************************************************************

 

WEIHNACHTSFERIEN 2019/ 2020:

Montag, 23.12.2019 – Freitag, 03.01.2020


 

Abschied und Neubeginn 2019

 

Projekt: „Glitzerschuh“


 

Abschied nehmen heißt Vertrautes aufgeben aber auch Neues beginnen:

von vertrauter Kindergartenzeit, mit all seinen Menschen, Ritualen und Räumen - hin zu neuen aufregenden Lernerfahrungen, Erlebnissen und sie umgebenden Menschen.

 

In diesem Jahr verlassen 6 Kinder unsere Kindertagesstätte, um in den neuen Lebensabschnitt „Schule“ zu starten.

 

Wir wünschen einen gelingenden Start in die Schulzeit.

 

Eure „Wegbegleiter“ aus der Kita Laufersweiler

 

Märchenland-Fest

Einige Wochen vor dem Fest, drehte sich alles um das Thema Märchen.

Es wurden Märchen erzählt, nachgespielt, dazu gebastelt, gesungen und gebacken.

Am Samstag, den 15.06.2019, war es endlich soweit. Das Kita-Team organisierte gemeinsam, mit der Unterstützung des Elternausschusses, ein „märchenhaftes“ Sommerfest.

Bei sonnigem Wetter herrschte ein buntes Treiben großer und kleiner Leute auf dem Außengelände der Kita. Jeder der Lust hatte konnte sich für einen Tag in die Welt der Märchen begeben.

Für die Kinder gab es ein Zaubersäckchen und los ging es in die Märchenwelt von: Rapunzel, Froschkönig, Schneewittchen, Sterntaler, Rotkäppchen, Hänsel und Gretel, Aschenputtel und Co.

Für jede erfüllte Aufgabe gab es tolle Zaubersteine aus dem Märchenland.

Dank der Eltern, gab es ein vielfältiges Kuchenbuffet und gegrillte Würstchen. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Kindertagesstätte zugute.

Ein herzliches Dankeschön an den Elternausschuss, den Spender vom „Märchenturm“, alle fleißigen Helfer und Teilnehmer des „märchenhaften“ Sommerfestes!

Das Team der Kita Laufersweiler

72-Stunden-Aktion 2019

Die Sozialaktion des BDKJ

Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. In 72 Stunden wurden in ganz Deutschland Projekte umgesetzt, die „die Welt ein Stückchen besser machen“. Der Kreativität der Aktionsgruppen waren bei den Projekten keine Grenzen gesetzt.

Die Jugend packte an, um die Welt für andere ein Stück schöner zu machen.

Auf dem Außengeländer der Kindertagesstätte Laufersweiler wurde der Fallschutz unter den Spielgeräten aufgefüllt, fleißig Unkraut beseitigt, Pflanzen besorgt und eingepflanzt. Außerdem wurden „Schlaglöcher“ auf einem Feldweg der Ortsgemeinde und neuer Sand im Sandkasten der Kita aufgefüllt.

Mit Kreativität und Geschick bauten die Projektteilnehmer ein Insektenhotel, für die Kindertagesstätte. Eine tolle Erinnerung an die 72 Stunden Aktion!

Danke,

für die Sandspende (Firma Schneider Laufersweiler),

an die Helfer (A.Klein, S. Botzet),

an die Ortsgemeinde (Einsatz vom Gemeindearbeiter und Arbeitsmaterial)

und vor allem an die Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsene für ihr Unterstützung und ihren Einsatz, „Die Welt ein bisschen besser zu machen“.

Besuch von der Feuerwehr Laufersweiler

Die Feuerwehrmänner Herr Hoffmann und Herr Klein besuchten unsere Kindertagesstätte mit dem Löschfahrzeug.

 

Die Kinder erfuhren alles über Einsätze und die Ausrüstung der Feuerwehr. Sie erlernten das richtige Verhalten im Brandfall und konnten sich die Ausstattung des Feuerwehrautos genau ansehen.

Anschließend durfte jedes Kind mit einem Feuermann, einen Feuerwehrschlauch benutzen und Wasser spritzen.

 

Besonders spannend war für die Vorschulkinder, die abschließende Fahrt mit dem Feuerwehrauto durch Laufersweiler.

Die Faszination von Pfützen

Eine Pfütze übt eine unglaubliche Faszination auf die Kinder aus.

Pfütze bietet ihnen eine tolle Möglichkeit das ungewöhnliche Verhalten des Wassers zu beobachten und zu verstehen.

Das Verhalten von Wasser ist Kindern, die noch wenig Erfahrung haben, sicher ein totales Rätsel. Das Wasser reagiert auf Berührungen, findet dann aber rasch wieder zu seinem Ursprungszustand zurück.

Wenn man darüber nachdenkt, dann ist es leicht nachvollziehbar, was die Kinder an den Pfützen so fasziniert.

Während einem Spaziergang hatten die Kinder die Gelegenheit mit dem Element Wasser in Form von Pfützen in Berührung zu bekommen.

So lernen sie etwas über die Natur und die Naturgesetze.

 

Je größer der Schwung beim hineinspringen,

umso mehr spritzt das Wasser.“

Elternausschuss 2018/ 2019

 

 

Der Elternausschuss der Kindertagesstätte Laufersweiler stellt sich vor:

 

Alexandra Hermann, Barbara Beelitz, Jana Li Matla, Anke Hübner

In unserer ersten Sitzung, wurden u.a. Ideen zur Zusammenarbeit von Kindertagesstätte und Eltern gesammelt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Gemeinde Laufersweiler